Monatsarchive: November 2017

Usinger Anzeiger 22. November 2017:Usinger Anzeiger stellt richtig

UB betonen: Haushalt 2018 nicht fristgerecht GRÄVENWIESBACH – (red). Die UB Grävenwiesbach legt Wert auf die Feststellung, dass ihre Fraktionsvorsitzende Karin Klimt den Haushalt 2018 in der jüngsten Gemeindevertretersitzung nicht als „rechtswidrig“ bezeichnet habe. Die Überschrift im UA vom 16. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Schreib einen Kommentar

Taunus-Zeitung 22. November 2017: IKZ scheint nicht wichtig zu sein

„Stillstand bei Interkommunaler Zusammenarbeit „ Grävenwiesbach: Unabhängige Bürger drängen auf Gespräche mit Nachbarorten VON MONIKA SCHWARZ-CROMM Die Interkommunale Zusammenarbeit (IKZ) scheint ins Stocken geraten zu sein. So jedenfalls stellten es Karin Klimt und ihre Kollegen von den Unabhängigen Bürgern (UB) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Schreib einen Kommentar

Usinger Anzeiger 16. November 2017: Zur Gemeindevertretersitzung am 14. November 2017

Grävenwiesbach16.11.2017 UB bezeichnet Haushalt 2018 als rechtswidrig GRÄVENWIESBACH – (anr). Mit einem überraschenden Antrag zur Geschäftsordnung eröffnete die UB-Fraktion am Dienstagabend die Sitzung der Gemeindevertretung im Bürgerhaus Grävenwiesbach. Entgegen der üblichen parlamentarischen Gepflogenheiten beantragte UB-Fraktionsvorsitzende Karin Klimt, den Tagesordnungspunkt „Vorlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Schreib einen Kommentar

Falschmeldung im Usinger Anzeiger vom 16.November zum UA-Artikel mit der Überschrift „UB bezeichnet Haushalt als rechtswidrig“

Der Usinger überraschte mit einer Falschmeldung am Donnerstag, 16.11.2017 seine Leser mit der Überschrift „UB bezeichnet Haushalt als rechtswidrig“ und einem Artikel, der in seiner Gänze nicht den Gegebenheiten entspricht. Was war geschehen. Die Fraktionsvorsitzende der Unabhängigen Bürger (UB), Karin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

Taunus-Zeitung 8. November 2017: UB-Antrag zu den Windkraft-Einnahmen

Politiker fordern klare Absprache Grävenwiesbach Windräder nur, wenn die Vor- und Nachteile geklärt sind Richtig zufrieden sind die Unabhängigen Bürger (UB) mit der Antwort des Gemeindevorstands auf ihre Anfrage zu den Windräderinnahmen nicht. In der Gemeindevertretersitzung am Dienstag, 4. November, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Schreib einen Kommentar

Usinger Anzeiger 7. November 2017: UB-Antrag zur Windkraft

Windkraft: Neue Anfrage der UB im Parlament GRÄVENWIESBACH – (red). Die Unabhängigen Bürger (UB) sind mit der Antwort des Gemeindevorstands vom 5. September auf ihre Anfrage zu den Windräder-Einnahmen wegen der unzureichenden Beantwortung der UB-Fragen nicht zufrieden (der UA berichtete) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Schreib einen Kommentar

Ist die Mindestpachtsumme bei den Windrädern noch garantiert?

Ist die Mindestpachtsumme bei den Windrädern noch garantiert? Hat sich die Vertragslage durch das EEG verändert? Signal für kommende Verhandlungen setzen Die Unabhängigen Bürger UB sind mit der Antwort des Gemeindevorstands vom 5.9.2017 auf die UB-Anfrage zu den Windräder-Einnahmen wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

Usinger Anzeiger 3. November 2017: UB wollen IKZ-Projekt wiederbeleben

Grävenwiesbach 03.11.2017 GRÄVENWIESBACH – (red). Einen Antrag zur Fortführung des angestrebten Ausbaus der Interkommunalen Zusammenarbeit (IKZ) mit den Gemeinden Schmitten und Welrod haben die Unabhängigen Bürger (UB) für die nächste Sitzung der Gemeindevertretung am Dienstag, 14. November, vorbereitet. „Wir halten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Schreib einen Kommentar

Usinger Anzeiger 3.11.2017: Nach Kritik der Schmittener CDU und FWG sind von Grävenwiesbach Detailfragen zu klären

UB wollen IKZ-Projekt wiederbeleben GRÄVENWIESBACH – (red). Einen Antrag zur Fortführung des angestrebten Ausbaus der Interkommunalen Zusammenarbeit (IKZ) mit den Gemeinden Schmitten und Welrod haben die Unabhängigen Bürger (UB) für die nächste Sitzung der Gemeindevertretung am Dienstag, 14. November, vorbereitet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse | Schreib einen Kommentar