UB-Vorbereitungen zur Wahl im März 2021

Unabhängige Bürger bereiten sich vor

Die Vorbereitungen der Unabhängigen Bürger UB  zu den Kommunalwahlen am 14. März 2021 gehen in die entscheidende Phase. Wie der 1. Vorsitzende der Unabhängigen Bürger UB, Frank Ott, mitteilt, werden in diesen Tagen die Aufstellungen der Listen für die Gemeindevertretung Grävenwiesbach und für die Ortsbeiräte beraten.

Die endgültigen Listenvorschläge für die Gemeindevertretung und die Ortsbeiräte Grävenwiesbach, Heinzenberg, Hundstadt, Laubach, Mönstadt und Naunstadt sollen von den UB-Mitgliedern in der UB Mitgliederversammlung am 30. November 2020 beschlossen werden.

UB-Vorsitzender Frank Ott hofft, dass das Ergebnis der letzten Wahl zur Gemeindevertretung, bei der die Unabhängigen Bürger UB  mit 18,8 Prozent der Stimmen und 4 Mandaten erfolgreich abgeschnitten haben, auch bei der Wahl im März 2021 erreicht wird oder sogar noch übertroffen werden kann. Auch für die Ortsbeiräte erwartet Frank Ott für die Unabhängigen Bürger UB  ähnlich gute Ergebnisse wie 2016, mit denen die Unabhängigen Bürger UB  in alle Ortsbeiräte der Gemeinde eingezogen sind.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.