Archiv der Kategorie: Aktuelles

Interkommunale Zusammenarbeit (IKZ) mit Schmitten und Weilrod fortführen

UB-Antrag vom 30. Oktober 2017 zur interkommunalen Zusammenarbeit (IKZ) Für die nächste Gemeindevertretersitzung am 14.9.2017 hat Karin Klimt für die UB-Fraktion einen Antrag zur interkommunalen Zusammenarbeit mit den Gemeinden Schmitten und Weilrod gestellt. Die Unabhängigen Bürger UB halten die interkommunale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

Mario Habermehl (UB) rückt in Ortsbeirat nach

Er ist der erste Nachrücker auf der Heinzenberger Ortsbeiratsliste Auf seinen Sitz im Ortsbeirat Heinzenberg hat Frank Ott von den Unabhängigen Bürgern (UB) verzichtet. Dies ist mit seiner Stellvertreterin und UB-Fraktionsvorsitzenden in der Grävenwiesbacher Gemeindevertretung, Karin Klimt, so abgesprochen. UB-Vorsitzender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

UB empfehlen: Geht zur Bürgermeisterwahl

Keine Empfehlung für beide Bürgermeisterkandidaten Die Unabhängigen Bürger UB hatten bei der letzten Bürgermeisterwahl gemeinsam mit den Grünen und der FDP den Kandidaten Christian Loew unterstützt, der in der Stichwahl gegen Roland Seel mit über 38 % der Stimmen ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

Jan Letanoczki am Mittwoch, 6. September 2017 im Bürgerhaus

Unabhängige Bürger UB laden Bürgermeisterkandidaten ein Der freie Bürgermeisterkandidat Jan Letanoczki stellt sich am kommenden Mittwoch, 6. September 2017 ab 20.00 Uhr den Fragen der Grävenwiesbacher Bürgerinnen und Bürger. In der ersten von zwei öffentlichen Veranstaltungen zur Bürgermeisterwahl  laden die Unabhängigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

Ist die Interkommunale Zusammenarbeit erledigt?

Unabhängige Bürger fordern Informationen „Die Zeit ist noch nicht gekommen“ und „Kein Rathaus an drei Standorten“ unter diesen Überschriften berichteten die beiden Lokalzeitungen am 17.3.2017 über das vorläufige Aus der zwischen den Gemeinden Grävenwiesbach, Weilrod und Schmitten diskutierten Interkommunalen Zusammenarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

UB-Mitgliederversammlung am Montag, 27 März 2017

Jahreshauptversammlung mit Vorstandsbericht und Bericht aus der Fraktion und den Ortsbeiräten Die Unabhängigen Bürger (UB) Grävenwiesbach haben ihre Mitglieder zur diesjährigen Mitgliederversammlung für Montag, 27. März 2017 eingeladen. Dies teilt deren 1. Vorsitzender Frank Ott mit. Beginn ist um 19.30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

UB-Bürgerbrief zum Gemeindehaushalt 2017

Schulden steigen    In einem Bürgerbrief an alle Bürgerinnen und Bürger in Grävenwiesbach informieren die Unabhängigen Bürger UB über Kuriositäten im Gemeindehaushalt 2017. Am 31.01.2017 hat die Gemeindevertretung mit der Mehrheit von FWG, CDU und zwei der drei Grünenstimmen den Haushalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

Schulden steigen auf 9.152.000 Euro

Haushaltsrede der UB-Fraktionsvorsitzenden Karin Klimt zum Haushalt 2017 „Nun hat es auch die Gemeinde Grävenwiesbach geschafft, einen Haushalt für das mittlerweile laufende Jahr 2017 zu beschließen“, kritisiert die Vorsitzende der UB-Fraktion Karin Klimt die verspätete Verabschiedung des Gemeindehalts für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

Gemeinde legt Haushalt 2017 nicht fristgerecht vor

Gesetzliche Bestimmungen werden nicht eingehalten In einer Kommune ist es wie überall: Ohne Moos nix los. Darum sind die Gemeinden verpflichtet einen Haushaltsplan aufzustellen. In einem Haushaltsplan wird festgelegt, für welche Aufgaben im kommenden Jahr wie viel Geld zur Verfügung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar

Schildbürgerstreich in Heinzenberg und kein Ende?

UB-Stellungnahme zu Aussagen von Radu (FWG) Die Unabhängigen Bürger UB nehmen Stellung zum unangemessenen Verhalten des 1. Beigeordneten Radu (FWG) in Heinzenberg. FWG-Vorsitzender Radu kann es offenbar immer noch nicht verwinden, dass er nach der Kommunalwahl im März 2011 nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Schreib einen Kommentar