Antje Matthe (UB) neu in Gemeindevertretung

Sie ersetzt Frank Ott, der in den Gemeindevorstand wechselt

Für die Unabhängigen Bürger (UB) gibt es einen Wechsel in der Grävenwiesbacher Gemeindevertretung. Antje Matthe rückt für Frank Ott in das Gremium nach. Frank Ott, der auch als 1. Vorsitzender die UB führt, hat für Prof. Nils Volkersen das Amt eines Beigeordneten ab 1. November 2019 übernommen. Der bisherige Beigeordnete Volkersen ist aus Grävenwiesbach weggezogen und kann daher nicht mehr Mitglied im Grävenwiesbacher Gemeindevorstand sein.

Die neue UB-Gemeindevertreterin Antje Matthe ist 46 Jahre alt, von Beruf Beamtin und wohnt im Ortsteil Laubach. Sie wird die Unabhängigen Bürger (UB) auch im Umwelt-, Land- und Forstwirtschaftsausschuss vertreten.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.